Dampfreise nach Meiningen

mit der 01 202 und dem Suisse Train Bleu

Tage
5 Tage
Nächte
4 Nächte
ab CHF
1540.-
Standard Info rechts
pro Person
Wann findet diese Reise statt? Alle Reisedaten
Schloss Elisabethenburg © Good Morning WorldSchloss Elisabethenburg © Good Morning World

Schloss Elisabethenburg © Good Morning World

Die Dampflok 01 202 des Vereins Pacific muss für eine Kesselinstandhaltung in die Werkstatt nach Meiningen. Diese Fahrt wird mit einer interessanten Reise in den Wagen des Suisse Train Bleu kombiniert. Auf der Hinfahrt begleitet uns die 01 519. Die Strecke führt über das winterliche Allgäu nach Nürnberg sowie über die Frankenwaldrampe via Saalfeld und Arnstadt nach Meiningen, wo man die 01 202 im Dampflokwerk besichtigen oder einen Ausflug mit der 41 1144 unternehmen kann. Rückfahrt mit der 01 519 bis Rottweil und mit einer Re 421 zurück in die Schweiz. Ein einmaliges Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Highlights

Highlights

fa-train

Ihr "privater" Sonderzug

fa-train

Doppeltraktion Singen – Nürnberg - Meiningen

fa-handshake-angle

in Zusammenarbeit mit dem Verein Pacific

Reiseprogramm

Reiseprogramm

1. Tag: Lyss – Schaffhausen – Singen

Individuelle Anreise nach Lyss oder bis zu einem der Einstiegsbahnhöfe (siehe Fahrplan). Begrüssung durch die Reiseleitung und Fahrt im nostalgischen Sonderzug „Suisse Train Bleu“ mit der Dampflok 01 202 via Solothurn, Olten und in Richtung Baden sowie Winterthur. Während der Fahrt wird Ihnen ein feiner Lunch an den Sitzplatz serviert. Weiterfahrt über Wil SG, durch das landschaftlich liebliche Toggenburg nach Wattwil und durch den Rickentunnel nach Rapperswil am Zürichsee. Nach einem Halt zum Wasserfassen geht die Dampfreise weiter über den Seedamm nach Pfäffikon, über die Verbindungslinie in Zürich bis Killwangen und über die Güterschleife nach Regensdorf via Bülach nach Schaffhausen bzw. Singen. Für Tagesgäste sind die Ausstiegshalte in Zürich-Altstetten und Schaffhausen vorgesehen. Nach Ankunft in Singen, Zimmerbezug im Hotel Jägerhaus und Abend zur freien Verfügung.

 

Tagesfahrt hier buchbar: Dampfausflug 25.02.23

2. Tag: Singen – Allgäu – Nürnberg

Weiterfahrt im Sonderzug gezogen von den zwei imposanten Loks der Baureihe 01. An der Spitze die 01 202 des Vereins Pacific und als zweite Lok die 01 519 der Eisenbahnfreunde Zollernbahn. Entlang des Bodensees nach Lindau und nach einer Drehfahrt weiter durch das kurvenreiche, idyllische winterliche Allgäu via Kempten in Richtung Augsburg. Während der Fahrt wird Ihnen ein feiner Lunch an den Sitzplatz serviert. Im Schnellzugstempo geht es anschliessend via Donauwörth nach Nürnberg. Ankunft am frühen Abend. Zimmerbezug im Intercity Hotel am Bahnhof. Abend zur freien Verfügung für einen Spaziergang durch die Altstadt mit seiner mittelalterlichen Architektur wie den Festungsmauern und Türmen.

3. Tag: Nürnberg – Saalfeld – Meiningen

Abfahrt des Dampfsonderzuges am Morgen via Bamberg nach Lichterfels und weiter über die Frankenwaldrampe – mit 29 Promille Steigung eine der steilsten Rampenstrecken in Deutschland - ins Bundesland Thüringen. Im historischen Betriebswerk in Saalfeld werden die 01 202 und 01 519 für die Weiterfahrt mit Wasser betankt. Weiterfahrt über eine weitere steigungsreiche Nebenstrecke durch das landschaftlich schöne Thüringen. Unterwegs wird Ihnen ein Lunch an den Sitzplatz serviert. In Arnstadt werden im Museums-BW wird die 01 202 gedreht und anschließend bringt sie alleine den Zug hinauf nach Oberhof, wo der Rennsteig unterquert wird. Gegen Abend wird Meiningen erreicht, wo die 01 202 ins Dampflokwerk gehen wird. Zimmerbezug im Hotel im Kaiserpark und Abend zur freien Verfügung.

4. Tag: Meiningen oder fakultativer Ausflug

Freier Aufenthalt in der Kreisstadt im fränkisch geprägten Süden Thüringens. Die Stadt an der Werra besitzt im Stadtzentrum schöne Parkanlagen und die historische Altstadt wird von den mittelalterlichen Wassergräben umschlossen. Möglichkeit für einen geführten Rundgang im Dampflokwerk oder einen fakultativen Ausflug im Sonderzug (siehe Hinweis). Abend zur freien Verfügung und Übernachtung.

5. Tag: Rückfahrt Schweiz

Rückfahrt im Dampfsonderzug mit der 01 519 der EFZ und in den Wagen des Suisse Train Bleu via Schweinfurt, Würzburg, Lauda und durch das Bundesland Baden-Württemberg in Richtung Heilbronn. Unterwegs wird Ihnen ein feiner Lunch an den Sitzplatz serviert. Über Kornwestheim, Böblingen und durch das Neckartal erreichen Sie am frühen Abend Rottweil. Nach dem Lokwechsel von Dampf auf eine elektrische Traktion (Re 421) geht die Reise weiter via Singen und Schaffhausen zurück an Ihren Ausstiegsbahnhof (siehe Fahrplan).

Viele inbegriffene Leistungen

Leistungen

fa-users

ZRT-Reisebegleitung

fa-train

Dampfsonderzugsfahrt Lyss – Meiningen – Rottweil gemäss Programm

fa-train

Doppeltraktion Singen – Nürnberg - Meiningen

fa-train

Sonderzugsfahrt mit elektrischer Traktion Rottweil – Schaffhausen - Schweiz

fa-light fa-seat-airline

Reservierter Sitzplatz auf der Hin- & Rückfahrt

fa-bed

  • 1 Übernachtung im Hotel Jägerhaus in Singen
  • 1 Übernachtung im Intercity Hotel in Nürnberg
  • 2 Übernachtungen im Hotel im Kaiserpark in Meiningen

fa-fork-knife

Mahlzeiten

  • Frühstück im Hotel
  • 4 reichhaltige Lunchs im Sonderzug

fa-file-image

Ausführliche Reiseunterlagen

Nicht inbegriffene Leistungen 

  • An- und Rückreisebilette
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen
  • Versicherungen

Fahrplan (Richtzeiten)

Fahrplan
07.40 Uhr ab Lyss an 23.00 Uhr
08.10 Uhr ab Solothurn an 22.30 Uhr
08.45 Uhr ab Olten  an 22.00 Uhr
16.45 Uhr an Zürich Altstetten an 21.15 Uhr
17.45 Uhr an Schaffhausen an 20.30 Uhr
19.00 Uhr an Singen an 19.30 Uhr
  Meiningen ab 07.00 Uhr

 

Ihre Hotels

Ihre Hotels

Singen:

Hotel Jägerhaus***, Singen (im Grundpreis inbegriffen)
Komfortabel eingerichtetes Hotel im Stadtzentrum.
Ca. 1 km vom Bahnhof. Bustransfer am An- und Abreisetag.

Holiday Inn Express***, Singen (Zuschlag)
Modernes Hotel im Stadtzentrum. Ca. 1 km vom Bahnhof. Bustransfer am An- und Abreisetag.

Nürnberg:

Intercity***, Nürnberg (im Grundpreis inbegriffen)
Direkt am Hauptbahnhof gelegen und kurze Wege in die City.

Motel One***, Nürnberg-City (Zuschlag)
Neues Design Hotel direkt beim Hauptbahnhof gelegen. One Lounge mit Bar.

Meiningen:

Hotel im Kaiserpark***, Meiningen, (im Grundpreis inbegriffen)
Ruhiges Hotel mit modern eingerichteten Zimmern in der Nähe des Bahnhofes und ca. 1 km vom Stadtzentrum entfernt.

Hotel Fronveste***, Meiningen (Zuschlag)
Das alte Knasthaus der Stadt wurde mit viel Raffinesse zum Hotel umgebaut. Denkmal geschützter Gebäudekomplex.

Ihr Sonderzug

Ihr Sonderzug

Sie reisen in nostalgischen 1. Klasse-Wagen «Suisse Train Bleu» aus den 60er bis 70er Jahren mit komfortablen 6er-Seitengangabteilen (4er-Belegung gegen Aufpreis). Die Wagen sind nicht klimatisiert mit Senkfenstern. Zum gemütlichen Verweilen bei Kaffee, einem Apéro oder einer kleinen Mahlzeit trifft man sich im Bar-/Restaurantwagen.

Termine & Preise

Termine & Preise

4-er Belegung nicht mehr möglich - AUSGEBUCHT!

25.02. - 01.03.2023

Doppelzimmer Grundpreis

pro Person

CHF 1540.-

Einzelzimmer Grundpreis (auf Anfrage)

pro Person

CHF 1615.-

Tagesfahrt am 25.02.23 (nur Fahrt)

pro Person

CHF 125.-

hier buchen

 

 

 

Zuschläge

Zuschläge

Tagesfahrt 25.02.23
Tagesfahrt im Dampfzug am 25.02.23 hier buchbar.

Sonderzug
4er-Belegung im Sonderzug
Preis pro Person   
CHF 200.- --> nicht mehr möglich, AUSGEBUCHT

Hotels pro Person
Holiday Inn Express, Singen im DZ    
CHF -.-
Holiday Inn Express, Singen im EZ   
CHF 20.-
Motel One, Nürnberg im DZ                 
CHF 35.-
Motel One, Nürnberg im EZ                  
CHF 25.-
Hotel Fronveste, Meiningen im DZ     
CHF 25.-
Hotel Fronveste, Meiningen im EZ     
CHF -.-

Zuschläge diverse
Annullations-Vers./SOS Schutz   
CHF 75.-

Fakultativer Dampfausflug, 28.02.23

Fakultativer Dampfausflug

Dampfrundreise mit der ehemaligen Güterzugslok 41 1144 und in den Wagen des «Suisse Train Bleu» über Wernshausen, Schmalkalden, Zellamelis nach Arnstadt, wo die 01 519 mit an den Zug kommt. Weiterfahrt über Neudietendorf, Eisenach nach Bad Salzungen, wo die 41 1144 vom Zug geht. Die 01 519 bringt uns dann noch nach Meiningen.

Preis pro Person CHF 150.-

Wichtig zu Wissen

Wichtig zu Wissen

Bürger/innen der Schweiz und der EU benötigen für die Reise einen gültigen Reisepass oder ID. Wir empfehlen den Abschluss einer Annullierungskosten- / SOS-Assistance-Versicherung.

Die Reise wird in Zusammenarbeit mit dem Verein Pacific sowie der IGE-Erlebnisreisen GmbH organisiert und die Durchführung der Reise erfordert eine Mindestteilnehmerzahl. Routen und Traktionsänderungen aus betrieblichen Gründen sind nicht wahrscheinlich, bleiben aber vorbehalten.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der ZRT Bahnreisen AG.

Ihr Erlebnis - unser Versprechen

fa-user-group-crown

Bestens betreut

fa-list-check

Alles aus einer Hand

fa-train

Sonderdampfzug

fa-route

Schöne Strecke

 

Die Vorfreude startet hier

Online buchen
Tage
5 Tage
Nächte
4 Nächte
ab CHF
1540.-
Standard Info rechts
pro Person

Das will ich selber erleben

Reisen mit Dampfzügen

Dampfbahn Furka-BergstreckeDampfbahn Furka-Bergstrecke

Dampfbahn Furka-Bergstrecke

Glacier & Furka-Bahn

Glacier Express und Dampfbahn Furka-Bergstrecke

Tage
3 Tage
Nächte
2 Nächte
Standard Info rechts
im Doppelzimmer pro Person
Details

Aktuell keine Reise im Angebot

Leider wurde zu ihrer Auswahl keine passende Reise gefunden.

  ...stöbern Sie in unserem Gesamtangebot und lassen Sie sich inspirieren!
Details

Vallorbe mit der 01 202

Dampfrundreise

Tage
Tagesausflug
Nächte
im Dampfzug
ab CHF
135.-
Standard Info rechts
pro Person
Details

Sonntagsausflug

mit Dampfzug

Tage
Tagesausflug
Nächte
im Dampfzug
ab CHF
65.-
Standard Info rechts
pro Person
Details

Tagesfahrt im Dampfzug

25.02.23

Tage
Tagesausflug
Nächte
im Dampfzug
ab CHF
125.-
Standard Info rechts
pro Person
Details
Alle ZRT-Reisen