Winter-Rigi-Dampf und 01 202

Samstag, 12. März 2022

  • 1
  • 1
  • Seit 1871 fährt die erste Bergbahn Europas von Vitznau auf die Rigi. Lokomotiven und Wagen aus den Anfangsjahren wurden liebevoll und fachmännisch restauriert. Zwei Kompositionen mit den Loks 16 und 17 sowie ein Zug mit der legendären Lok Nr. 7, die für das Jubiläum im 2021 vom Verkehrshaus wieder zurück auf die Rigi geholt wurde, werden unsere Gäste erwarten. Ein einmaliges Spektakel und ganz besonders mit dem Zubringer-Zug gezogen von der imposanten Dampflok 01 202 des Vereins Pacific aus Lyss.

    Tagesreise

    Fahrt im Dampfsonderzug mit der legendären 01 202 ab Lyss via Ostermundigen und durch das Emmental sowie das landschaftliche liebliche Entlebuch. Mit dem Schiff gleiten Sie anschliessend über den Vierwalstättersee bis nach Vitznau zum Bahnhof der Rigi-Bahnen, wo die drei Dampfzüge auf Sie warten. Lassen Sie sich von dem Geruch des Kohlefeuers, dem Zischen des Dampfs und dem reibungslosen Spiel der wuchtigen Mechanik in den Bann ziehen. Gemächliche Bergfahrt nach Rigi-Kulm auf 1'798 m über Meer, wo Sie während eines Aufenthaltes das wunderbare Bergpanorama bewundern können. Anschliessend Talfahrt nach Arth-Goldau, wo Sie wieder in ihren bereitstehenden Dampfsonderzug für die Rückreise eisteigen. Im Schnellzugstempo bringt Sie die 01 202 über Olten, Burgdorf und Zollikofen wieder an Ihren Ausgangspunkt zurück.

    Lok Nr. 7 der Rigi-Bahnen

    Fahren Sie mit der weltweit einzigen fahrbaren Zahnraddampflok mit stehendem Kessel auf die Rigi! Die Lok 7 hat einen weiten Weg hinter sich, um Sie auf die Königin der Berge zu befördern. Die Dampflok Nr. 7 wurde im Jahr 1873 von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik SLM in Winterthur gebaut. Nach 64 Jahren wurde die alte Dame im Jahr 1937 ausrangiert und 1959 kam sie ins Verkehrshaus der Schweiz nach Luzern. Anlässlich des 150 Jahre Jubiläums der Rigi Bahn wurde sie im September 2020 über den Seeweg von Luzern nach Vitznau transportiert und danach in den Depots der Rigi Bahnen AG mit viel fachmännischem Wissen und Herzblut restauriert. Die Plätze im Zug mit der Lok Nr. 7 sind limitiert und zuschlagspflichtig.

    Fahrplan

    Fahrplan (unter Vorbehalt)

    Lyss ab 07.42 Uhr

    Ostermundigen ab 08.02 Uhr

    Luzern an 10.47 Uhr

    Luzern ab 11.12 Uhr mit dem Schiff

    Vitznau an 12.09 Uhr

    Weiterfahrt mit 3 Dampfzügen

    Vitznau ab 12.41 Uhr

    Rigi Kulm an 14.40 Uhr / ab 15.45 Uhr

    Arth-Goldau an 17.20 Uhr

    Arth-Goldau ab 17.56 Uhr

    Olten an 19.10 Uhr

    Zollikofen an 20.07 Uhr / ab 20.26 Uhr

    Lyss an 20.45

    Lok Nr. 7 der Rigi-Bahnen

    Fahren Sie mit der weltweit einzigen fahrbaren Zahnraddampflok mit stehendem Kessel auf die Rigi! Die Lok 7 hat einen weiten Weg hinter sich, um Sie auf die Königin der Berge zu befördern. Die Dampflok Nr. 7 wurde im Jahr 1873 von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik SLM in Winterthur gebaut. Nach 64 Jahren wurde die alte Dame im Jahr 1937 ausrangiert und 1959 kam sie ins Verkehrshaus der Schweiz nach Luzern. Anlässlich des 150 Jahre Jubiläums der Rigi Bahn wurde sie im September 2020 über den Seeweg von Luzern nach Vitznau transportiert und danach in den Depots der Rigi Bahnen AG mit viel fachmännischem Wissen und Herzblut restauriert.
    Die Plätze im Zug mit der Lok Nr. 7 sind limitiert und zuschlagspflichtig.

    Highlights

    • Dampflok 01 202
    • Legendäre Rigi-Dampflok Nr. 7
    • 3 Dampfzüge auf die Rigi
    • Einmaliges Spektakel

    Details im Überblick
    & Preise pro Person

    Tagesreise

    12.03.2022
    Buchbar

    mit Halbtax-Abo
    CHF 215.–
    12.03.2022
    Buchbar

    mit Lok Nr. 7 der Rigi-Bahn

    mit Halbtax-Abo
    CHF 310.–

    Zuschläge

    Ohne Halbtax-Abo
    CHF 25.–

    Ermässigungen

    mit GA
    CHF 25.–

    Viele inbegriffene Leistungen

    • Fahrt im Dampfsonderzug mit der 01 202 ab Lyss nach Luzern und zurück ab Arth-Goldau
    • Reservierter Sitzplatz im Suisse Train Bleu
    • Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee von Luzern nach Vitznau
    • Berg- und Talfahrt mit der Dampflok Nr. 16 oder Nr. 17 (Vitznau-Rigi Kulm-Arth-Goldau)
    • Service und Taxen