Tagesfahrten im Dampfzug

29.07.21 und 30.07.21

  • 1
  • 1
  • Tolle Dampfsonderzugsreisen mit der imposanten Lok 01 202 an den Bodensee an Bord des "Suisse Train Bleu". Sie haben die Wahl zwischen zwei Reisen. Am 29. Juli eine Schnellzugs-Reise nach Rorschach und am 30. Juli eine Kombination mit Dampfzug und einem Extraschiff auf dem Walensee. Wir freuen uns, Sie an Bord begrüssen zu dürfen.

    Donnerstag, 29.07.21

    Individuelle Anreise zu Ihrem Einstiegsbahnhof nach Bern oder Olten. Fahrt in den Wagen des «Suisse Train Bleu», gezogen von der Dampflok 01 202 des Vereins Pacific, auf der alten Schnellzugstrecke von Bern in Richtung Zürich. Gönnen Sie sich einen Kaffee oder ein Bier im Barwagen und geniessen Sie die vorbeziehende Landschaft. Der Sonderzug fährt über Wettingen und das Furttal in Richtung Winterthur nach Frauenfeld und durch den schönen Thurgau an den Bodensee bis nach Rorschach. Individuelle Heimreise an Ihren Wohnort.

    Freitag, 30.07.21

    Individuelle Anreise nach Romanshorn. Fahrt im Sonderzug mit der Dampflok 01 202 durch das für seine Weinproduktion bekannte Rheintal. Während der Fahrt erhaschen Sie ausserdem einen Blick in die Nachbarländer Österreich und Lichtenstein. Via Sargans erreichen Sie die Region des Walensees, bekannt für das milde Klima, den fjordähnlichen See und die imposante Kulisse der Churfirsten-Kette. Geniessen Sie auf einem Extraschiff eine kleine Kreuzfahrt vorbei an Quinten, das auf einem kleinen Landvorsprung am Walensee liegt und dank seiner Lage oftmals als auch Ostschweizer Riviera bezeichnet wird. Weiterfahrt im Dampfsonderzug via Pfäffikon entlang des Zürichsees in Richtung Olten. Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Olten und Bern, wird unser Dampfsonderzug über Biel/Bienne umgeleitet. (Ab Biel bis Bern wird der Zug mit einer Elektrolok geführt)

    Fahrplan (Richtzeiten)

    29.07.21

    Bern ab 10.57 Uhr

    Olten ab 12.48 Uhr (an 12.33 Uhr)

    Rorschach Hafen an 15.40 Uhr

    30.07.21

    Romanshorn ab 10.53 Uhr

    Arbon ab 11.07 Uhr

    Rorschach ab 11.20 Uhr

    Olten an 18.05 Uhr

    Biel/Bienne an 19.28 Uhr

    Lyss an 19.47 Uhr

    Bern an 20.36 Uhr

    Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Olten und Bern, wird unser Dampfsonderzug über Biel/Bienne umgeleitet. (Ab Biel bis Bern wird der Zug mit einer Elektrolok geführt)

    Ihr Sonderzug

    Sie reisen in nostalgischen 1. Klasse-Wagen «Suisse Train Bleu» aus den 60er bis 70er Jahren mit komfortablen 4er- und 6er-Seitengangabteilen (max. 4er-Belegung). Die Wagen sind nicht klimatisiert mit Senkfenstern. Zum gemütlichen Verweilen bei Kaffee, einem Apéro oder einem Imbiss trifft man sich im Bar-/Aufenthaltswagen.

    Der Zug wird während der Reise von der im Jahre 1936 erbauten Dampflokomotive 01 202 des Vereins Pacific aus Lyss gezogen. Diese einst für den schweren Schnellzugsdienst eingesetzte Schlepptenderlokomotive ist ein Bijou.

    Wichtig zu wissen

    Die Durchführung der Reise erfordert eine Mindestteilnehmerzahl. Routen und Traktionsänderungen
    aus betrieblichen Gründen sind nicht wahrscheinlich, bleiben aber vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der ZRT Bahnreisen AG

    Wir bieten umfassende Schutzmassnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des Covid-19 an. Grundlage für die Massnahmen bildet das Schutzkonzept des öffentlichen Verkehrs, welches vom Bundesamt für Gesundheit BAG bewilligt wurde.

    Details im Überblick
    & Preise pro Person

    Tagesfahrten

    29.07.2021
    Buchbar

    Dampfzug Bern-Rorschach einfach

    pro Person
    CHF 95.–
    30.07.2021
    Buchbar

    Dampfzug Romanshorn-Bern einfach, Extraschiff auf dem Walensee inkl. Lunch

    pro Person
    CHF 165.–