Ostschweizer-Dampfrundreise

mit Schiffahrten auf dem Boden- und Walensee

  • 1
  • 1
  • 1
  • Rundreise an Bord des «Suisse Train Bleu», gezogen von der imposanten Dampflok 01 202, an den Bodensee sowie um den Säntis. Geniessen Sie einen herrlichen Sommerabend auf dem Bodensee bei einer gemütlichen Schifffahrt. Nach einem kurzen Besuch des Locorama in Romanshorn und einer Dampfzugfahrt um den Säntis, entdecken Sie den Walensee während einer kleinen Kreuzfahrt auf einem Extraschiff. Ein tolles Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

    1. Tag » Bern – Rorschach

    Individuelle Anreise zu Ihrem Einstiegsbahnhof nach Bern oder Olten. Fahrt in den Wagen des «Suisse Train Bleu», gezogen von der Dampflok 01 202 des Vereins Pacific, auf der alten Schnellzugstrecke von Bern in Richtung Zürich. Gönnen Sie sich einen Kaffee oder ein Bier im Barwagen und geniessen Sie die vorbeziehende Landschaft. Der Sonderzug fährt über Wettingen und das Furttal in Richtung Winterthur nach Frauenfeld und durch den schönen Thurgau an den Bodensee bis nach Rorschach-Hafen. Dort steigen Sie auf ein Kursschiff um, mit dem Sie quer über den See, entlang der Deutschen Ufers via Lindau wieder zurück nach Rorschach fahren. Nach einem Abendessen im Hafen-Buffet erfolgt ein Bustransfer nach St. Gallen, wo Sie im modernen Hotel Eastside übernachten.

    2. Tag » Walensee – Bern

    Nach dem Frühstücksbüffet im Hotel bringt Sie ein Bus nach Romanshorn, wo Sie die Gelegenheit haben einen kurzen Blick ins Eisenbahn-Museum Locorama zu werfen. Anschliessend Weiterfahrt im Sonderzug mit der Dampflok 01 202 durch das für seine Weinproduktion bekannte Rheintal. Während der Fahrt erhaschen Sie ausserdem einen Blick in die Nachbarländer Österreich und Lichtenstein. Via Sargans erreichen Sie die Region des Walensees, bekannt für das milde Klima, den fjordähnlichen See und die imposante Kulisse der Churfirsten-Kette. Geniessen Sie auf einem Extraschiff eine kleine Kreuzfahrt vorbei an Quinten, das auf einem kleinen Landvorsprung am Walensee liegt und dank seiner Lage oftmals als auch Ostschweizer Riviera bezeichnet wird. Weiterfahrt im Dampfsonderzug via Pfäffikon entlang des Zürichsees in Richtung Olten. Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Olten und Bern, wird unser Dampfsonderzug über Biel/Bienne umgeleitet. (Ab Biel bis Bern wird der Zug mit einer Elektrolok geführt)

    Fakultativer Ausflug

    Tagesfahrten mit dem Dampfzug

    Bitte informieren Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gerne.

    Fahrplan (Richtzeiten)

    Tag 1

    Bern ab 10.57 Uhr

    Olten ab 12.48 Uhr (an 12.33 Uhr)

    Rorschach Hafen an 15.40 Uhr

    Abfahrt um 17.10 Uhr mit dem Schiff / Rückkehr um 19.18 Uhr

    Abendessen in Rorschach Hafen und Bustransfer ins Hotel

     

    Tag 2

    Romanshorn ab 10.53 Uhr

    Olten an 18.05 Uhr

    Biel/Bienne an 19.28 Uhr

    Lyss an 19.47 Uhr

    Bern an 20.36 Uhr

    Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Olten und Bern, wird unser Dampfsonderzug über Biel/Bienne umgeleitet. (Ab Biel bis Bern wird der Zug mit einer Elektrolok geführt)

    Ihr Sonderzug

    Sie reisen in nostalgischen 1. Klasse-Wagen «Suisse Train Bleu» aus den 60er bis 70er Jahren mit komfortablen 4er- und 6er-Seitengangabteilen (max. 4er-Belegung). Die Wagen sind nicht klimatisiert mit Senkfenstern. Zum gemütlichen Verweilen bei Kaffee, einem Apéro oder einem Imbiss trifft man sich im Bar-/Aufenthaltswagen.

    Der Zug wird während der Reise von der im Jahre 1936 erbauten Dampflokomotive 01 202 des Vereins Pacific aus Lyss gezogen. Diese einst für den schweren Schnellzugsdienst eingesetzte Schlepptenderlokomotive ist ein Bijou.

    Wichtig zu wissen

    Die Durchführung der Reise erfordert eine Mindestteilnehmerzahl. Routen und Traktionsänderungen
    aus betrieblichen Gründen sind nicht wahrscheinlich, bleiben aber vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der ZRT Bahnreisen AG

    Wir bieten umfassende Schutzmassnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des Covid-19 an. Grundlage für die Massnahmen bildet das Schutzkonzept des öffentlichen Verkehrs, welches vom Bundesamt für Gesundheit BAG bewilligt wurde.

    Highlights

    • Sommerabend auf dem Bodensee
    • Imposante Dampflok 01 202
    • Spannender Kurzausflug
    • Mini-Kreuzfahrt auf dem Walensee

    Details im Überblick
    & Preise pro Person

    2 Tage / 1 Nacht

    29.07.2021 - 30.07.2021
    Auf Anfrage

    im Doppelzimmer

    pro Person mit Halbtax
    CHF 490.–
    29.07.2021 - 30.07.2021
    Auf Anfrage

    im Einzelzimmer

    pro Person mit Halbtax
    CHF 525.–

    Zuschläge

    Ohne Halbtax-Abo
    CHF 10.–
    Annullations-Vers./SOS-Schutz
    CHF 49.–

    Ermässigungen

    mit GA
    CHF 10.–

    Viele inbegriffene Leistungen

    • 2-Tagesfahrt im Dampfsonderzug
    • Reservierte Sitzplätze
    • Schifffahrt auf dem Bodensee (Rorschach-Lindau retour) inkl. kleinem Aperitif
    • Abendessen im Hafen-Buffet in Rorschach
    • 1 Übernachtung im Hotel Eastside in St. Gallen inkl. Frühstücksbüffet
    • Bustransfer von Rorschach-St. Gallen bzw. St. Gallen-Romanshorn
    • Extraschiff auf dem Walensee inkl. kleinem Lunch
    • ZRT-Reisebegleitung
    • Ausführliche Reiseunterlagen