Slowenische Adria

Schienenkreuzfahrt nach Portorož

Tage
7 Tage
Nächte
6 Nächte
ab CHF
2840.-
Standard Info rechts
pro Person
Wann findet diese Reise statt? Alle Reisedaten
PortorozPortoroz

Portoroz

Im Sonderzug nach Portorož an der slowenischen Adriaküste und Frühlings-erwachen im Kempinski-Palace Hotel am Meer. Sie geniessen dabei im Suisse Train Bleu schöne Ausblicke entlang der Arlberg- und weiteren Eisenbahnstrecken Österreichs, entdecken unterwegs Villach (Kärnten) und erleben die geschichtsträchtige Wocheinerbahn. Verbringen Sie ein paar schöne Tage am Meer oder unternehmen Sie einen der abwechslungsreichen Ausflüge, wie zum Beispiel einen Besuch der fantastischen Höhlen von Postojna. Auf der Rückfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Ljubljana kennen. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche «Schienenkreuzfahrt» und mediterranes Flair an der schönen Adria.

Highlights

Highlights

fa-train

Ihr "privater" Sonderzug

fa-plate-utensils

Frisch im Zug zubereitete Gerichte

fa-person-walking

Ausreichend Freizeit

fa-chess-rook

tolle Ausflugsmöglichkeiten

fa-house-water

Aufenthalt am Meer

fa-hotel

Kempinski Palace Hotel an toller Lage

Reiseprogramm

Reiseprogramm

1. Tag: Schweiz – Villach

Individuelle Anreise nach Zürich HB oder bis zu einem der Einstiegsbahnhöfe (siehe Fahrplan). Begrüssung durch die Reiseleitung und Fahrt im nostalgischen Sonderzug „Suisse Train Bleu“ über die bekannte Arlberg-Gebirgsstrecke via Kitzbühel und Bischofshofen, entlang den Südwänden des Dachsteins in Richtung Selzthal. Mittagessen im eleganten Speisewagen «Prestige Continental Express» im Stil des Orient Express. Weiterfahrt durch die Obersteiermark und Kärnten an den Wörthersee. Kleiner Abendlunch im Zug. Am frühen Abend Ankunft in Villach. Freie Zeit für einen abendlichen Bummel durch die schöne Altstadt mit südlich-mediterranem Touch. Übernachtung in einem Mittelklassehotel.

2. Tag: Wocheinerbahn – Koper – Portorož

Im Sonderzug geht es heute weiter über die Karawanken-Strecke nach Jesenice und weiter über die weniger bekannte, historische Linie der Wocheinerbahn. Die landschaftlich schöne Route führt durch Schluchten, über schwungvolle Brücken und Viadukte sowie durch den Wocheinertunnel, den längsten Tunnel in den Julischen Alpen (6327 m). Kaiser Franz Josef I liess die Strecke als Teil der Verbindung Österreichs und Deutschlands mit dem Mittelmeer beim Hafen in Triest errichten. Feiner Mittagslunch im Speisewagen des Prestige Continental Express. Ab Sezana Weiterfahrt über Divaca und durch schöne Landschaften bis nach Koper am Golf von Triest. Kurze Busfahrt nach Portoroz und Zimmerbezug im Kempinski Palace Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Portorož

Tag zur freien Verfügung, um Portorož zu entdecken und an der Meerpromenade zu flanieren. Fakultativer Ausflug nach Triest mit Weindegustation (siehe Hinweis). Abendessen und Übernachtung im Hotel.

fakultativer Ausflug:

Weindegustation Goriška Brda und Ausflug nach Trieste

Busfahrt über Nova Gorica nach Goriška Brda. Eingebettet zwischen den Alpen und der Adria, bietet die sonnenverwöhnte Hügellandschaft beste Voraussetzungen für edle Weintropfen. In einem Weinkeller degustieren Sie einheimische Weine und erfahren Interessantes zur Weinherstellung in dieser malerischen Region. Nach dem Mittagessen mit hausgemachten Brda-Spezialitäten halten Sie in Šmartno, einem charmanten mittelalterlichen Dorf und geniessen die schöne Aussicht. Nachmittags Weiterfahrt nach Triest, die kosmopolitische Küstenstadt an der italienischen Adria. Die eleganten und prunkvollen Paläste und Plätze erinnern noch heute an die 500-jährige Herrschaft der habsburgisch-österreichischen Monarchie. Nach der Stadtbesichtigung, mit der Piazza Unità unter anderem, gönnen Sie sich noch eine Pause in einem der traditionsreichen Cafés in Triest. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Ganztagesausflug mit Bus, deutschsprechender Reiseleiter, Weindegustation, Mittagessen

Preis pro Person     CHF 135.-

 

4. Tag: Portorož

Tag zur freien Verfügung. Geniessen Sie die Annehmlichkeiten des Kempinski Hotels. Fakultativer Ausflug zu den Postojna Grotten. (siehe Hinweis). Abendessen und Übernachtung im Hotel.

fakultativer Ausflug:

Postojna Grottenund Marezige

Fahrt in Richtung Postojna und Besuch der berühmten Höhlen. Dieses einmalige Höhlensystem gilt als eine der berühmtesten zugänglichen Grotten der Welt und besteht aus über 20 km tropfsteingeschmückten Gängen und Galerien. Eine Höhlenbahn bringt Sie bequem tief ins Innere der Grotten, wo die geheimnisvoll schöne Welt mit bizarrsten Tropfsteinskulpturen auch Sie bezaubern wird. Das späte Mittagessen folgt in Marezige, dem „Weindorf“ mit einem wunderschönen Ausblick aufs Meer, wo Sie eine reiche Auswahl an traditionellen Gerichten probieren. Nach dem Essen Rückfahrt zum Hotel.

Ganztagesausflug mit Bus, Eintritt in die Postojna Höhlen, Mittagessen

Preis pro Person     CHF 120.-

5. Tag: Portorož

Tag zur freien Verfügung. Nutzen Sie den letzten Tag an der Adria für weitere Erkundungen im schönen Städtchen Portoroz. Fakultativer Ausflug nach Istrien. (siehe Hinweis). Abendessen und Übernachtung im Hotel.

fakultativer Ausflug:

Istrien mit Livade, Motovun und Rovinj

Nachdem Sie die Landesgrenze zu Kroatien passiert haben, folgt eine Fahrt durch die faszinierende Landschaft Istriens. Kurzer Aufenthalt im charmanten Städtchen Livade, der heimlichen Trüffelhauptstadt Kroatiens. Weiterfahrt nach Motovun, einem kleinen mittelalterlichen Städtchen, welches über dem Flusstal der Mirna auf einem kleinen Hügel (280 M. ü. M.) thront. Das ehemalige Kastel, mit seinen rund 500 Einwohnern, bietet von den alten Befestigungsmauern aus einem herrlichen Blick auf die umliegenden Weinhügel, die Olivenhaine und den Motovuner Wald. Besichtigung und anschliessend Mittagessen in einer typischen Taverne (Agroturismo) mit istrischen Spezialitäten. Nachmittags Weiterfahrt nach Rovinj. Geführte Besichtigung durch das charmante Bilderbuchstädtchen, auch bekannt als „Klein-Venedig“. Rovinj gehörte früher zu einer Inselkette und wurde erst im 18. Jh. mit dem Festland verbunden. Nach der Besichtigung etwas freie Zeit, um durch die Altstadt zu schlendern, wo sich dichtgedrängte Häuschen und verwinkelte Gässchen den kleinen Berg hinaufziehen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Ganztagesausflug mit Bus, deutschsprechender Reiseleiter, Mittagessen

Preis pro Person     CHF 120.-

6. Tag: Sonderzug nach Ljubljana

Nach dem Frühstück, Bustransfer nach Koper, wo Sie wieder in Ihren Sonderzug einsteigen. Fahrt über das kurvenreiche und landschaftlich schöne Karstgebirge bis nach Ljubljana, die Hauptstadt Sloweniens. Unterwegs wird Ihnen ein Lunch serviert. Ankunft nach dem Mittag. Die malerische Altstadt liegt am Fusse des mächtigen Schlosses aus dem 12. Jh. und die prächtig renovierten Häuser und Brücken über der Ljubljanica lassen jeden Spaziergang zu einem Vergnügen werden - nicht nur für Hobbyfotografen! Während eines Rundgangs lernen Sie mehr über die Stadt und deren Geschichte kennen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Eventuell unternehmen Sie eine charmante Bootsfahrt auf dem Fluss Ljubljanica oder Sie fahren/spazieren hoch zur Burg für schöne Ausblicke über die Dächer der Stadt. Abend zur freien Verfügung und Übernachtung in einem Viersternehotel.

7. Tag: Ljubljana – Schweiz

Spaziergang zum Bahnhof und Rückreise im Sonderzug über Villach und entlang der gleichen Route wie auf der Hinfahrt zurück in die Schweiz. Mittagessen unterwegs im Speisewagen des Prestige Continental Express und Ankunft in der Schweiz im Verlaufe des Abends (Ausstiegshalte siehe Fahrplan). Individuelle Heimfahrt an Ihren Wohnort.

Viele inbegriffene Leistungen

Leistungen

fa-users

ZRT-Reisebegleitung

fa-train

Rundreise im Sonderzug «Suisse Train Bleu»

fa-light fa-seat-airline

Reservierter Sitzplatz

fa-bed

  • 1 Übernachtung in einem Mittelklassehotel in Villach
  • 4 Übernachtungen im Kempinski Palace Hotel in Portoroz
  • 1 Übernachtung in einem Viersternehotel in Ljubljana

fa-fork-knife

Mahlzeiten

  • tägliches Frühstück
  • 2 Mittagessen sowie 3 Lunchs im Speisewagen des Prestige-Continental-Express
  • 4 Abendessen im Kempinski Palace Hotel in Portoroz

fa-list-check

Rhamenprogramm

  • Stadtrundgang in Ljubljana
  • im Programm aufgeführte Transfers
  • Möglichkeit für fakultative Ausflüge

fa-file-image

Ausführliche Reiseunterlagen

Nicht inbegriffene Leistungen 

  • An- und Rückreisebilette
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Auslagen
  • Versicherungen

fakultative Ausflüge

Ausflüge

 

09.05.23, Dienstag

Weindegustation Goriška Brda und Ausflug nach Trieste

Busfahrt über Nova Gorica nach Goriška Brda. Eingebettet zwischen den Alpen und der Adria, bietet die sonnenverwöhnte Hügellandschaft beste Voraussetzungen für edle Weintropfen. In einem Weinkeller degustieren Sie einheimische Weine und erfahren Interessantes zur Weinherstellung in dieser malerischen Region. Nach dem Mittagessen mit hausgemachten Brda-Spezialitäten halten Sie in Šmartno, einem charmanten mittelalterlichen Dorf und geniessen die schöne Aussicht. Nachmittags Weiterfahrt nach Triest, die kosmopolitische Küstenstadt an der italienischen Adria. Die eleganten und prunkvollen Paläste und Plätze erinnern noch heute an die 500-jährige Herrschaft der habsburgisch-österreichischen Monarchie. Nach der Stadtbesichtigung, mit der Piazza Unità unter anderem, gönnen Sie sich noch eine Pause in einem der traditionsreichen Cafés in Triest. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Ganztagesausflug mit Bus, deutschsprechender Reiseleiter, Weindegustation, Mittagessen

Preis pro Person     CHF 135.-

 

10.05.23, Mittwoch

Postojna Grottenund Marezige

Fahrt in Richtung Postojna und Besuch der berühmten Höhlen. Dieses einmalige Höhlensystem gilt als eine der berühmtesten zugänglichen Grotten der Welt und besteht aus über 20 km tropfsteingeschmückten Gängen und Galerien. Eine Höhlenbahn bringt Sie bequem tief ins Innere der Grotten, wo die geheimnisvoll schöne Welt mit bizarrsten Tropfsteinskulpturen auch Sie bezaubern wird. Das späte Mittagessen folgt in Marezige, dem „Weindorf“ mit einem wunderschönen Ausblick aufs Meer, wo Sie eine reiche Auswahl an traditionellen Gerichten probieren. Nach dem Essen Rückfahrt zum Hotel.

Ganztagesausflug mit Bus, Eintritt in die Postojna Höhlen, Mittagessen

Preis pro Person     CHF 120.-

 

11.05.23, Donnerstag

Istrien mit Livade, Motovun und Rovinj

Nachdem Sie die Landesgrenze zu Kroatien passiert haben, folgt eine Fahrt durch die faszinierende Landschaft Istriens. Kurzer Aufenthalt im charmanten Städtchen Livade, der heimlichen Trüffelhauptstadt Kroatiens. Weiterfahrt nach Motovun, einem kleinen mittelalterlichen Städtchen, welches über dem Flusstal der Mirna auf einem kleinen Hügel (280 M. ü. M.) thront. Das ehemalige Kastel, mit seinen rund 500 Einwohnern, bietet von den alten Befestigungsmauern aus einem herrlichen Blick auf die umliegenden Weinhügel, die Olivenhaine und den Motovuner Wald. Besichtigung und anschliessend Mittagessen in einer typischen Taverne (Agroturismo) mit istrischen Spezialitäten. Nachmittags Weiterfahrt nach Rovinj. Geführte Besichtigung durch das charmante Bilderbuchstädtchen, auch bekannt als „Klein-Venedig“. Rovinj gehörte früher zu einer Inselkette und wurde erst im 18. Jh. mit dem Festland verbunden. Nach der Besichtigung etwas freie Zeit, um durch die Altstadt zu schlendern, wo sich dichtgedrängte Häuschen und verwinkelte Gässchen den kleinen Berg hinaufziehen. Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

Ganztagesausflug mit Bus, deutschsprechender Reiseleiter, Mittagessen

Preis pro Person     CHF 120.-

Fahrplan (Richtzeiten)

Fahrplan
08.15 Uhr ab Zürich an 20.15 Uhr
08.50 Uhr ab Pfäffikon an 19.40 Uhr
09.40 Uhr ab Sargans  an 18.50 Uhr
10.05 Uhr an Buchs SG an 18.30 Uhr

 

Ihr Sonderzug

Ihr Sonderzug

Sie reisen in nostalgischen 1. Klasse-Wagen «Suisse Train Bleu» aus den 60er Jahren mit komfortablen 4er- und 6er-Seitengangabteilen (max. 4er-Belegung). Die Wagen sind nicht klimatisiert, jedoch mit Senkfenstern ausgestattet. Zum gemütlichen Verweilen bei Kaffee, einem Apéro oder einem Imbiss trifft man sich im Bar-/Aufenthaltswagen.
Im eleganten Speisewagen des «Continental Prestige Express» im Stil des Orient Express erleben Sie das Bahngefühl der Belle Époque. Dieser luxuriös eingerichtete Wagen ist klimatisiert. In diesem Wagen werden Sie während der Fahrt kulinarisch verwöhnt.

Termine & Preise

Termine & Preise

07.05. - 13.05.2023

Im Doppelzimmer

pro Person

CHF 2840.-

Im Einzelzimmer - Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ausser Villach

pro Person

CHF 3140.-

Zuschläge

Zuschläge

An- / Rückreisebillet 2. Kl. mit 1/2-Tax
CHF 65.-

An- / Rückreisebillet 2. Kl. ohne 1/2-Tax
CHF 130.-

Annullierungsk.-Vers./SOS-Schutz
 ab CHF 128.-

Wichtig zu Wissen

Wichtig zu Wissen

Bürger/innen der Schweiz und der EU benötigen für die Reise einen gültigen Reisepass oder ID. Wir empfehlen den Abschluss einer Annullierungskosten- /SOS-Assistance-Versicherung. Die Durchführung der Reise erfordert eine Mindestteilnehmerzahl. Routen und Traktionsänderungen aus betrieblichen Gründen sind nicht wahrscheinlich, bleiben aber vorbehalten. Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der ZRT Bahnreisen AG.

Ihr Erlebnis - unser Versprechen

fa-user-group-crown

Bestens betreut

fa-list-check

Alles aus einer Hand

fa-train

Sonderzug

fa-route

Schöne Strecke

 

Die Vorfreude startet hier

Online buchen
Tage
7 Tage
Nächte
6 Nächte
ab CHF
2840.-
Standard Info rechts
pro Person

Das will ich selber erleben

Reisen mit Dampfzügen

Dampfbahn Furka-BergstreckeDampfbahn Furka-Bergstrecke

Dampfbahn Furka-Bergstrecke

Glacier & Furka-Bahn

Glacier Express und Dampfbahn Furka-Bergstrecke

Tage
3 Tage
Nächte
2 Nächte
Standard Info rechts
im Doppelzimmer pro Person
Details

Aktuell keine Reise im Angebot

Leider wurde zu ihrer Auswahl keine passende Reise gefunden.

  ...stöbern Sie in unserem Gesamtangebot und lassen Sie sich inspirieren!
Details

Vallorbe mit der 01 202

Dampfrundreise

Tage
Tagesausflug
Nächte
im Dampfzug
ab CHF
135.-
Standard Info rechts
pro Person
Details

Sonntagsausflug

mit Dampfzug

Tage
Tagesausflug
Nächte
im Dampfzug
ab CHF
65.-
Standard Info rechts
pro Person
Details
Schloss Elisabethenburg © Good Morning WorldSchloss Elisabethenburg © Good Morning World

Schloss Elisabethenburg © Good Morning World

Dampfreise nach Meiningen

mit der 01 202 und dem Suisse Train Bleu

Tage
5 Tage
Nächte
4 Nächte
ab CHF
1540.-
Standard Info rechts
pro Person
Details

Tagesfahrt im Dampfzug

25.02.23

Tage
Tagesausflug
Nächte
im Dampfzug
ab CHF
125.-
Standard Info rechts
pro Person
Details
Alle ZRT-Reisen