Unbekannte Romandie

4 Tage / 3 Nächte

  • 1
  • 1
  • "Welsches Savoir-vivre" und viel Unbekanntes

    Entdecken Sie den Charme und die Schönheit „unserer Romandie“ und fahren Sie auf wenig bekannten Bahnstrecken. Es erwarten Sie ein Aufenthalt am Genfersee im schönen Romantikhotel Mont Blanc au Lac in Morges und ein vielfältiges Programm mit Besuchen in einer Weinkellerei, im Musikautomaten-Museum, in einer Uhrenmanufaktur, in einer Käserei, im Schokolade-Museum und vieles mehr.

    1. Tag » Val de Travers – Morges

    Anreise mit der Bahn 2. Kl. nach Neuenburg zum Treff-punkt der Gruppe (09.30 Uhr) und Gepäcktransport in Ihr Hotel. Gemeinsame Weiterfahrt im Regionalzug vorbei am Felszirkus des Creux du Van ins Val de Travers nach Motiers, wo Sie die Weinkeller der Maison Mauler besichtigen. Degustation und Mittagessen in einem gemütlichen Restaurant. Am Nachmittag Busfahrt über den Col des Etroits nach Ste-Croix, wo Sie das einmalige Spieldosen- und Automatenmuseum besuchen (Führung). Weiterfahrt mit der schmalspurigen Privatbahn nach Yverdon und im Intercity nach Morges. Abendessen und Übernachtung im Romantikhotel Mont Blanc au Lac*** in Morges.

    2. Tag » Lausanne & Weinberge des Lavaux

    Bahnfahrt nach Lausanne und geführter Rundgang durch die Altstadt mit ihrer mächtig dominierenden Kathedrale. Freie Zeit und anschliessend Bahnfahrt in das zum UNESCO-Welterbe zählende Weinbaugebiet des Lavaux. Nach einer spannenden Weindegustation in einem typischen Gewölbekeller fahren Sie mit der ahn über Vevey und entlang des Genfersees zurück nach Morges. Abendessen und Übernachtung im Hotel wie am Vortag.

    3. Tag » Schifffahrt und Uhrenwelt des Jura

    Freier Morgen für z.B. einen Spaziergang am See oder im mittelalterlichen Städtchen Morges. Gegen Mittag Schifffahrt entlang der „La Côte“ nach Nyon. Freie Zeit zum Besuch der schönen Altstadt Nyons. Am Nachmittag Fahrt mit der meterspurigen Privatbahn vom Genfersee in den Waadtländer Jura nach La Curean der Grenze. Ein Bus bringt Sie ins schöne Hochtal Vallée de Joux, weltbekannt durch die hier ansässigen Luxus-Uhrenfirmen. Sie besuchen das interessante Uhrenmuseum in Le Sentier. Weiterfahrt im Bus entlang des Lac de Joux und über den Col du Mollendrux nach Montricher mit der seit 2014 für die Öffentlichkeit zugänglichen Bibliothek der Jan Michalski-Stiftung. Eine weitere Privatbahn bringt Sie vorbei am Château de Vufflens zurück nach Morges. Abendessen und Übernachtung im Hotel wie am Vortag.

    4. Tag » Greyerzer und Schokolade

    Gepäckaufgabe und Bahnfahrt nach Montreux, wo Sie umsteigen auf den Schokoladenzug für die Fahrt ins idyllische Greyerzerland. Besuch der Schaukäserei und des mittelalterlichen Städtchen Gruyères mit seinem Schloss. Nach dem Mittagessen Bustransfer nach Broc und Besichtigung der weltberühmten Schokoladenfabrik von Cailler. Es darf auch etwas genascht werden! Entgegennahme Ihre Gepäcks und Fahrt im Linienbus nach Freiburg und weiter mit der Bahn an Ihren Wohnort.

    Highlights

    • Sicht auf Creux de Van
    • Besuch Kellerei Mauler in Motiers
    • Automatenmuseum in St-Croix
    • Altstadt & Kathedrale von Lausanne
    • Weingebiet des Lavaux mit Weindegustation
    • Schifffahrt auf dem Lac Léman
    • Vallée de Joux mit Uhrenmuseum in Le Sentier
    • Jan Michalski-Stiftung in Montricher
    • Dorf Greyerz, Fahrt im Schokoladenzug und Besuch bei Cailler

    Details im Überblick
    & Preise pro Person

    Reisedaten (4 Tage, 3 Nächte)

    18.08.2017 - 21.08.2017
    Buchbar

    im Doppelzimmer mit Halbtax-Abo
    CHF 1160.–

    Zuschläge

    im Einzelzimmer
    CHF 180.–
    Bahnfahrt ohne Halbtax-Abo
    CHF 110.–
    An-/Rückreise in 1. Kl. mit Halbtax-Abo
    CHF 50.–
    Annullierungskosten-versicherung und SOS-Schutz
    CHF 56.–

    Ermässigungen

    Bahnfahrt mit GA
    CHF 110.–

    Viele inbegriffene Leistungen

    • Bahnfahrt 2. Kl. Wohnort – Neuenburg / Freiburg – Wohnort
    • Übernachtungen im Hotel Mont Blanc***, Morges
    • 3 Abendessen
    • 2 Mittagessen und 1 Picknick am 3. Tag
    • Alle Bahn- und Busfahrten gemäss Programm
    • Besuch der Kellerei Mauler mit Degustation
    • Führungen in den Museen Ste-Croix und Le Sentier
    • Stadtrundgang in Lausanne
    • Wein Degustation am 2. Tag im Lavaux
    • Fahrt mit dem Schokoladenzug ab Montreux
    • Gepäcktransporte am 1. und 4. Tag
    • ZRT-Reiseleitung
    • Detaillierte Reiseunterlagen