Train Jaune & Rouge

7 Tage / 6 Nächte

  • 1
  • 1
  • Im Train Rouge ins Katharer-Land & im Train Jaune in die Pyrenäen

    Geniessen Sie das milde Klima Südfrankreichs und die Berglandschaften der Pyrenäen unterwegs nach Katalonien. Flanieren Sie abends durch das lebhafte Perpignan mit seinem katalanischen Flair. Im Train Rouge fahren Sie vorbei an trutzigen Katharenschlössern durch die Weingebiete des Roussillon und im Train Jaune «Canaris» hinauf in die Pyrenäen. Mit der Zahnradbahn erreichen Sie den Pilgerort der heiligen Maria von Núria, hoch in der Bergwelt der Pyrenäen, und fahren hinunter an das Mittelmeer in die Kultur- und Hafenstadt Barcelona.

    1. Tag » Schweiz – Perpignan

    Individuelle Bahnfahrt 1. Klasse von Ihrem Wohnort nach Genf und Begrüssung durch die ZRT-Reiseleitung. Abfahrt um 12.42 Uhr im TGV 1. Klasse nach Valence (umsteigen) und weiter nach Perpignan. Nach Ankunft um 19.08 Uhr kurzer Transfer ins Hotel im Zentrum und Spaziergang zum Restaurant für Abendessen.

    2. Tag » Train Rouge

    Am Morgen schöne Fahrt im Train Rouge (französisch kommentiert) entlang des Flusses Agly und vorbei an idyllischen Dörfern und imposanten katharischen Burgruinen hinauf zu den Schluchten des Flusses Aude bei Axat. Sie passieren dabei diverse Viadukte und Tunnels mit Möglichkeit zur Fahrt «oben ohne». Am Nachmittag Rückfahrt im Bus durch die Weingebiete des Roussillon mit Halt beim Aussichtpunkt Grau de Maury. Mittagessen unterwegs, freier Abend und Übernachtung wie am Vorabend.

    3. Tag » Perpignan – Latour de Carol – Vall Núria

    Fahrt mit dem Regionalzug durch die Roussillon-Ebene nach Villefranche. Hier besteigen Sie den «Train Jaune», eine Schmalspurbahn, die über 62 km durch reizvolle Landschaften über Brücken, Viadukte und Tunnels nach Latour de Carol hinaufführt (1’240 m). Die Bahn nahm 1910 ihren Betrieb auf und trägt aufgrund ihrer Farbe den Spitznamen «Canari». Nach einer Picknick-Pause führt Sie ein Regionalzug über die spanische Grenze nach Ribes, von wo Sie mit der Zahnradbahn in den Pilgerort Vall Núria (2’000 m.ü.M.) gelangen. Abendessen und Übernachtung im Hotel des Pilgerorts. Zeit für einen Spaziergang, Abendessen und Übernachtung im Hotel des Pilgerorts.

    4. Tag » Vall Núria – Barcelona

    Geniessen Sie einen Spaziergang durch die Berglandschaft der Pyrenäen. Am Mittag Abfahrt per Zahnradbahn und Weiterfahrt mit Regionalzug ans Mittelmeer nach Barcelona. Ankunft am späteren Nachmittag und Transfer ins Hotel im Zentrum. Freier Abend und Übernachtung.

    5. Tag » Barcelona

    Heute Morgen sehen Sie während eines Rundgangs die Sehenswürdigkeiten der Altstadt mit der prächtigen Kathedrale und den vielen gotischen Bauten. Rest des Tages zur freien Verfügung und Übernachtung wie am Vorabend.

    6. Tag » Barcelona

    Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfügung für weitere Besichtigungen in Barcelona oder einen Ausflug in eines der nahen Dörfer am Meer. Abschiedsabendessen und Übernachtung.

    7. Tag » Barcelona – Schweiz

    Transfer zum Bahnhof und Abfahrt im Schnellzug (AVE / TGV) 1. Klasse nach Lyon (umsteigen, Verpflegungsmöglichkeit) und weiter nach Genf im TER, wo Sie am späteren Nachmittag eintreffen. Individuelle Heimreise mit der Bahn 1. Klasse.

    Highlights

    • Lebhaftes Perpignan
    • Fahrt im Train Rouge durch die Weinberge des Roussillon
    • Fahrt im Train Jaune hinauf in die Pyrenäen
    • Wallfahrtsort Val Núria mit Zahnradbahnfahrt
    • Kultur- & Hafenstadt Barcelona

    Reiseroute

    Details im Überblick
    & Preise pro Person

    Reisedaten (7 Tage, 6 Nächte)

    15.09.2018 - 21.09.2018
    Buchbar

    im Doppelzimmer mit Halbtax-Abo
    CHF 1710.–

    Zuschläge

    Einzelzimmer
    CHF 280.–
    Bahnfahrt 1. Kl. ohne Halbtax-Abo
    CHF 70.–
    Annullierungskosten-versicherung und SOS-Schutz
    CHF 69.–

    Ermässigungen

    Bahnfahrt mit GA 2. Kl. (Fahrt 1. Kl.)
    CHF 30.–
    Bahnfahrt mit GA 1. Kl.
    CHF 70.–

    Viele inbegriffene Leistungen

    • Bahnbillett 1. Kl. Wohnort – Genf retour
    • Hin- und Rückfahrt mit TGV / AVE in 1. Kl.
    • 6 Übernachtungen in zentral gelegenen Mittelklassehotels mit Frühstück
    • 3 Abendessen und 1 Picknick
    • Tagesausflug mit Train Rouge und Bus inkl. Mittagessen
    • Fahrten mit Train Jaune, Regio Zügen 2. Kl. und Zahnradbahn gemäss Programm
    • Stadtrundgang Barcelona mit deutsch sprechendem Guide
    • ZRT-Reiseleitung
    • Ausführliche Reiseunterlagen