Leserreise Magazin
Schweizer Familie
San Remo
Tenda
Tenda
Ausflug nach Dolceacqua
Ausflug nach Monaco
Turin
Turin

Tenda-Express nach Sanremo

3 Tage / 2 Nächte

  • 1
  • 1
  • Im "Tenda-Express" nach Sanremo

    Entfliehen Sie dem unbeständigen Schweizer Frühlingswetter und geniessen Sie ein Wochenende an der zauberhaften Blumenriviera. Flanieren Sie unter Palmen am Mittelmeer und erleben Sie einen Hauch von «Italianità» bei gutem Essen und frühlingshaft mediterranem Ambiente. Exklusive Sonderzugsreise über abwechslungsreiche Routen mit Aufenthalt in Turin.

    1. Tag » Schweiz – San Remo

    Individuelle Anreise zu einem der drei Einstiegsbahnhöfe des Sonderzugs und Abfahrt ab Zürich HB (ca. 08.20 Uhr), Zug (ca. 08.55 Uhr) oder Arth-Goldau (ca. 09.10 Uhr. Die Fahrt im 1. Klasse-Sonderzug führt über die legendäre alte Gotthard-Bahnstrecke ins Tessin. Bei Kaffee und Gipfeli geniessen Sie die Fahrt entlang der Reuss, vorbei an der berühmten Kirche von Wassen und durch den alten Gotthard-Tunnel, die grösste bahntechnische Errungenschaft der damaligen Zeit und Stolz der Nation. Vorbei an Mailand und durch die Po-Ebene gelangen Sie via Novara und Alessandria ans Mittelmeer. Während der Fahrt wird Ihnen ein feiner Lunch (kalt) an den Sitzplatz serviert. Weiter entlang der ligurischen Küste bis nach Arma di Taggia, wo Sie umsteigen auf den Bus für die kurze Fahrt in Ihr Mittelklassehotel in San Remo. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

    2. Tag » San Remo

    Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfügung in San Remo. Das ehemalige Fischerdorf verdankt einen Grossteil seines Wohlstands dem Blumenhandel und der Ort wurde durch den Bau des Spielcasinos weltberühmt. Bedingt durch die geschützte Lage zwischen den beiden Kaps Nero und Verde, verfügt San Remo über ein angenehm mildes Klima. Besuchen Sie am Vormittag den bunten Wochenmarkt in der mittelalterlichen Altstadt «La Pigna» mit ihrem Gewirr von Gassen und Treppen. Geniessen Sie die elegant-mondäne Atmosphäre des Kurorts bei einem Spaziergang entlang des Meeres oder in einem der lauschigen Gärten. Auch ein Besuch des schönen Casinos aus dem Jahr 1905 ist sehr empfehlenswert, auch wenn Sie dort nicht reicher werden. Sie haben zudem die Möglichkeit, an fakultativen Ausflügen teilzunehmen (siehe Kasten). Übernachtung im Hotel wie am Vorabend.

    3. Tag » Tenda-Bahnstrecke – Piemont – Schweiz

    Nach dem Frühstück um ca. 07.30 Uhr kurze Busfahrt zum Bahnhof von Ventimiglia. Hier starten Sie die kurzweilige Fahrt im Sonderzug über die interessante und geschichtsträchtige Tenda-Linie in Richtung Cuneo. Gegen Mittag erreichen Sie die elegante Alpenmetropole Turin und Zeit zur freien Verfügung. Besichtigen Sie das historische Zentrum rund um die Kathedrale und geniessen Sie einen Kaffee oder einen Imbiss in einem der vielen gemütlichen Restaurants. Am Nachmittag Rückfahrt im Sonderzug via Novara an die Ufer des Lago Maggiore mit schönen Ausblicken auf den See und die berühmten Borromäischen Inseln. Über Domodossola und durch den Simplontunnel erreichen Sie wieder die Schweiz und die Simplonstadt Brig. Erste Aussteigemöglichkeit und Weiterfahrt über die alte Lötschberg-Bergstrecke nach Thun, Zollikofen, Olten und Zürich HB. Individuelle Rückreise an Ihren Wohnort.

    Details im Überblick
    & Preise pro Person

    Reisedaten (3 Tage, 2 Nächte)

    10.05.2019 - 12.05.2019
    Ausgebucht

    im Doppelzimmer

    pro Person
    CHF 795.–
    10.05.2019 - 12.05.2019
    Ausgebucht

    im Einzelzimmer

    pro Person
    CHF 870.–

    Zuschläge

    Ausflug Dolceacqua inkl. Mittagessen
    CHF 75.–
    Ausflug nach Monaco
    CHF 45.–
    Annullationsk.-Vers. /
    SOS-Schutz
    CHF 39.–

    Bei Online-Buchung bitte gewünschten Ausflug unter "Bemerkungen" notieren.

    Viele inbegriffene Leistungen

    • Fahrt im Sonderzug 1. Kl. Schweiz – San Remo und zurück
    • Sitzplatzreservation
    • Auf der Hinfahrt Kaffee / Tee, Gipfeli und Mittagslunch (kalt)
    • 2 Übernachtungen in einem guten Mittelklassehotel in San Remo
    • Frühstücksbuffets
    • Abendessen (3-Gang) im Hotel am 1. Tag
    • Transfer und sonstige Transportleistungen gemäss Programm
    • ZRT-Reisebegleitung
    • Reisedokumentation