Mit Schwarzwaldbahn!
Dampfsonderzug mit der 01 202
Schaffhausen mit Munot
Teilstrecke mit der Re 421 393
Dampfzug in Hausach (Schwarzwaldbahn)
In voller Fahrt auf der Schwarzwaldbahn

Dampffahrt Schaffhausen

2 Tage / 1 Nacht

  • 1
  • Dampffahrt zur Wiedereröffnung der Museumsbahn Singen-Etzwilen

     

    Erleben Sie am Samstag eine einmalige Fahrt im Sonderzug mit der imposanten Dampflok 01 202 auf der bahntechnisch interessanten und landschaftlich äusserst malerischen Strecke der Schwarzwaldbahn hinauf nach St. Georgen, welches Sie über Doppelschleifen und durch unzählige Tunnels erreichen. Eine Traumstrecke für jeden Dampfzug mit dem Tagesziel Schaffhausen. Am Sonntag wird die Dampflok 01 202 die Ehre haben, den Eröffnungszug von Ramsen über Singen nach Schaffhausen zu führen.

    Arrangement auch als interessante Tageprogramme möglich!

     

     

    1. Tag » Lyss - Basel - Schaffhausen

    Individuelle Anreise zu einem der Einstiegsbahnhöfe (siehe Fahrplan). Die schöne Fahrt mit der Dampflok 01 202 des Vereins Pacific führt von Lyss via Olten und Basel nach Offenburg. Weiterfahrt über die malerische Schwarzwaldbahn via Hausach und St. Georgen nach Immendingen. Erbaut zwischen 1863-73 ist sie die erste Gebirgsbahn bei welcher zur Bewältigung von Steigung die Strecke verlängert wurde (mit Doppelschleifen und Tunnels) und galt später als Vorbild für andere Tunnels wie u.a. dem Gotthard. Die 448 m Höhenunterschied zwischen Hornberg und St. Georgen konnten so mit 39 Tunnels und einem Viadukt auf 26 km bequem mit 20 Promille Maximalsteigung bewältigt werden. Via Tuttlingen und Singen erreichen Sie am späteren Nachmittag Schaffhausen. Kurzer Spaziergang in Ihr Hotel in der Nähe vom und freier Abend/Übernachtung. Die Teilnehmer des Tagesprogrammes können in ihrem reservierten Wagen sitzenbleiben und als Sonderzug, gezogen von der frisch revidierten Re 4/4 II (mit TEE-Anstrich) in Richtung Olten-Biel nach Lyss zurückfahren.

    2. Tag » Schaffhausen / Wiedereröffnung

    Die Gäste des Tagesprogrammes fahren am morgen früh als Sonderzug mit der E-Lok Re 4/4 II von Lyss in Richtung Schaffhausen. Freier Aufenthalt in der Munotstadt oder Teilnahme am Event zur Wiedereröffnung der Strecke Singen-Etzwielen – siehe Programm auf der Rückseite. Am späteren Nachmittag Rückfahrt mit dem Dampflok 01 202 via Eglisau nach Olten und zum Endziel Lyss.

    Unser Sonderzug

    Sie reisen in nostalgischen 1. Klasse-Wagen (IGE-Wagen aus Deutschland) aus den 60er bis 70er Jahren mit komfortablen 4er- und 6er-Seitengangabteilen (max. 4er-Belegung). Die Wagen sind nicht klimatisiert mit Senkfenstern. Zum gemütlichen Verweilen bei Kaffee, einem Apéro oder einem Imbiss trifft man sich im Bar-/Aufenthaltswagen.

    Wir bieten umfassende Schutzmassnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des Covid-19 Virus an. Grundlage für die Massnahmen bildet das Schutzkonzept des öffentlichen Verkehrs, welches vom Bundesamt für Gesundheit BAG bewilligt wurde.

    Unser Tipp: Buchen Sie mit Ihren Verwandten und Bekannten ein eigenes Abteil.

    Highlights

    • Imposante Dampflok 01 202
    • Schwarzwaldbahn-Strecke
    • Wiedereröffnung der Museumsstrecke Singen-Etzwilen
    • Auch Tagesfahrten möglich

    Details im Überblick
    & Preise pro Person

    Reisedaten (2 Tage, 1 Nacht)

    15.08.2020 - 16.08.2020
    Buchbar

    Detailprogramm in Ausarbeitung

    Viele inbegriffene Leistungen

    • 2-Tagesfahrt im Dampf-Sonderzug gem. Programm
    • Sitzplatzreservation
    • 1 Übernachtung im Hotel Vienna House Zur Bleiche in Schaffhausen
    • Frühstücksbüffet
    • ZRT-Reisebegleitung
    • Ausführliche Reiseunterlagen